Ganglion Vortrag Kurzinformationen
Krankheit als Macht des Patienten. Ohnmacht und Macht des Pflegepersonals
Krankheit entwickelt sich innerhalb eines sozialen Beziehungsgeflechts und nicht im sozialen Vakuum nur innerhalb einer Einzelperson. Die kranke Person befindet sich meist an einem Knotenpunkt in diesem Beziehungsgeflecht und trägt deshalb auch vermehrt Verantwortung für?s ganze System bzw. ist "Blitzableiter" für Dysfunktion desselben.
14.10.199701:00