Ganglion Vortrag Kurzinformationen
Was kann ich als Lehrer/in tun, wenn Kinder psychische Probleme haben?
1. Die Augen zudrücken und hoffen, es gehe vorbei, der Schüler kommt sowieso bald aus der Schule. 2. Die Verantwortung übernehmen und sich dem Schüler als Freund und Helfer und Therapeut zur Verfügung stellen. 3. Mit den Eltern Kontakt aufnehmen und nachfragen, was schon getan wurde in bezug auf Hilfe holen. 4. Sich selbst Hilfe holen und eine sorgfältige Strategie entwickeln.
22.05.199801:00