Ganglion Vortrag Kurzinformationen
Konstruktiver Umgang mit Aggression und Gewalt im Pflegealltag
Aggression ist ein natürliches und menschliches Angstverhalten, das ausgelöst werden kann, wenn sich ein Mensch bedroht fühlt und kein Fluchtweg offen steht. Gewalt ist eher eine langfristige Machtstrategie, die in den sozialen Verhaltens-strategien eingebunden und fixiert ist. Aggression werden Sie eher bei Patienten antreffen, Gewalt eher beim Personal, beide Verhaltensmuster basieren auf der menschlichen Angst und dürfen nicht als angeborene Bosheit des Menschen angeschaut werden.
Kantonsspital Baden
20.05.200301:00