Ganglion Vortrag Kurzinformationen
Drogentherapie im Spannungsfeld der politischen Polarisierung
Drogensucht ist die meist verpolitisierte Krankheit. Über keine andere Krankheit wird so viel in der Öffentlichkeit gesprochen und mit ihr so viel Politik betrieben wie mit der Drogensucht. Dadurch kommt auch die Therapie dieser Krankheit ins politische Spannungsfeld, was nicht gerade qualitätsfördernd ist. Die Therapie jeder Krankheit sollte an sich objektiven Erfolgskriterien unterworfen werden, sogenannte "evidence based medicine", d.h., es sollten objektive Evaluationen durchgeführt werden zur Überprüfung des Behandlungserfolges.
24.10.199701:00