Ganglion Vortrag Kurzinformationen
Drogen - Suche nach Wohlbefinden
Von der Suche nach Glück haben wir schon als Kinder in den verschiedenen Märchen gehört. Auch antike griechische Sagen befassen sich mit diesem Thema. Die Irrfahrten des Odysseus sind wohl eine klassische Darstellung von einem der auszog, das Glück zu finden in der weiten Welt. Auch Goethes Faust behandelt dieses Thema, er ringt um den glücklichen Augenblick, der doch ja nie vergehen möge. Es handelt sich wohl um ein menschliches Verhalten. Eltern wünschen ihren Kindern, dass sie glücklich werden mögen. Ein scheinbar einfacher Wunsch, aber so schwer zu erfüllen.
07.11.199601:00